Mattscheibe

Bleigrüne Flimmerhorden zieh’n über’s Land.
Sie verwüsten und morden im festen Verband.
Schon schnalzen die Peitschen auf der Herren Rücken;
Kaum dass die balzen um der Freiheit Krücken.

Und dann schmerzt die Wunde (den ein‘ oder ander’n),
Wo vom Hirn in die Lende eine Narbe tut wandern:
D’runter knorrige Äste in die Glieder schon hau’n,
Äste vom Kabelbaum.
Entstehungsdatum: 1986

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.